Schauspieltheater mit Live-Musik

ab 5 Jahre

Eine Reise ins Land der Phantasie. Frei nach Motiven von James Matthew Barrie. Nominiert für den Kölner Theaterpreis.

Festival Kindertheater International 2012 (Ludwigshafen, Bad Dürkheim, Speyer und Hassloch). Vor dem Schlafengehen lesen zwei Kinder „ Peter Pan“ und werden Stück für Stück in die Geschichte gezogen, bis schließlich Peter Pan, Wendy, Käptn Haken und die anderen auf der Bühne sind. Es entsteht das phantastische Nimmerland, in dem Peter Pan und seine Freunde von den gefürchteten  Piraten bedroht werden.

"Peter Pan", nominiert für den Kölner Theaterpreis 2011, ist eine (wie Thomas Linden in der Kölnischen Rundschau schrieb) "rundum gelungene Inszenierung": Das Stück vereint Schauspiel- und Objekttheater, Schattenspiel, Akrobatik und Live-Musik, so dass Nimmerland im Kinderzimmer entsteht. Der komplexe Stoff wird fantasievoll, mit witzigen Texten, in konkreten Bildern und Spielsituationen umgesetzt.

 

Pressestimmen:

"Wo man Sterne kitzeln darf.... Kölner Künstler Theater begeistert mit einer rundum gelungenen Inszenierung von Peter Pan..."

Lesen Sie weitere Pressestimmen

Galerie